Implantologie

Implantate: Mehr Zahn als Ersatz; für mehr Komfort, Sicherheit und Ästhetik.

Implantologie

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kiefer eingepflanzt werden. Sie bieten die wohl beste Möglichkeit, verloren gegangene Zähne zu ersetzen.

Implantate können Ihren Zahnersatz fest verankern ohne gesunde Zähne zu schädigen.

Durch die sichere Befestigung einzelner Zahnkronen, Brücken oder bei Zahnlosigkeit sogar ganzer Zahnbögen, werden Sie im Alltag nicht regelmäßig an Ihren Zahnersatz erinnert.

Schöne Zähne ohne Schwierigkeiten beim Essen und Sprechen, ohne Haftprobleme und Druckstellen.

Implantate bieten zum ersten Mal die Möglichkeit zerstörte Zähne funktionell und ästhetisch so zu ersetzten, dass es sich anfühlt wie Ihr eigener Zahn. In Deutschland werden bereits jedes Jahr mehr als eine Million Implantate eingepflanzt.

Dr. med. dent. Michael Dietrich führt den Tätigkeitsschwerpunkt für Implantologie der Zahnärztekammer Westfalen- Lippe. Er berät Sie gerne über die Möglichkeiten, die die moderne Implantologie für Sie bietet.